Frau Heike Bendel-Schaumann war zwei Jahre lang die “Tagesmutter” unserer Tochter Frieda. Wir waren immer sehr zufrieden mit ihrer Betreuung und Frieda ist zu jeder Zeit gerne zu Frau Bendel-Schaumann gegangen! Besonders gut hat uns die familiäre Atmosphäre gefallen, in der die Tageskinder bei ihr betreut und versorgt wurden. In diesem Rahmen war es Frau Bendel-Schaumann möglich, ganz individuell auf jedes Kind und seine Bedürfnisse einzugehen. Nicht wie im Kindergarten, wo die ganz kleinen Mäuse bei den großen Gruppenstärken vielleicht doch manchmal etwas verloren sind... Auch fanden wir es immer toll, dass zu jeder Jahreszeit, in der Regel so gut wie jeden Tag an die frische Luft gegangen wurde. Ganz nach dem Motto, “Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.”. ;-) Manchmal wurden die Kinder und Frau Bendel-Schaumann dabei von Herrn Schaumann und Hund Kira begleitet, was stets große Begeisterung bei den Kleinen hervorrief! Viel gebastelt und gemalt, oder geknetet wurde natürlich auch. Die kleinen Kunstwerke durften wir Eltern selbstverständlich immer bewundern und mit nach Hause nehmen. Zum Osterfest gab es bemalte Eier, für den Laternenumzug wurden bunte Laternen gebastelt und zu Weihnachten schenkten uns die Kinder ihre farbenfrohen Sterne, welche sicher auch die nächsten Jahre noch zur Adventszeit unser Wohnzimmerfenster schmücken werden. Singen und Tanzen stand ebenfalls auf der Tagesordnung. Einfach toll! :-) Toll ist auch, dass das Haus von Frau Bendel-Schaumann, in welchem sich auch die Tagespflegeräumlichkeiten befinden, direkt neben einem Spielplatz gelegen ist. Das war gerade bei schönem Wetter der perfekte Platz für die Kids zum Spielen, Rutschen und Schaukeln.
Abschließend möchten wir sagen, dass wir immer wieder unser Kind in die Tagesbetreuung von Frau Bendel-Schaumann geben würden! Dort haben wir unsere Tochter zu jeder Zeit gut aufgehoben und betreut gewusst! Der Kontakt und die Absprachen untereinander waren unkompliziert und Frau Bendel-Schaumann, was die Betreuungszeiten angeht, sehr flexibel.
Und im Krankheitsfall stehen einem jeder Zeit die Türen des Tagespflege-Vertretungsprojekts am Friedrichsplatz in Marburg offen. Auch eine super Einrichtung, welche eng mit den Tagesmüttern zusammenarbeitet und so auch den Kontakt zu den Tageskindern pflegt.
Fazit: Tagesmutter Heike Bendel-Schaumann war für unsere Tochter und für uns die absolut beste Betreuungsform, die wir wählen konnten und ist bestimmt auch für Sie die richtige Entscheidung! ;-)
 
Mit herzlichen Grüßen,
Familie Schogs
 

Unser Sohn Manuel war von September 2012 bis September 2013 bei Heike Bendel-Schaumann in der Kindertagespflege. Wir sind Heike sehr dankbar für die Zeit, in der sie unseren Sohn sehr gut und auch sehr professionell betreut hat. Manuel hat sich immer gefreut, wenn er zu ihr und den anderen Kindern gehen durfte. Heike hat sich sehr intensiv mit den Kindern beschäftigt, mit ihnen gebastelt und gespielt und sie ist regelmäßig mit den Kindern an die frische Luft gegangen. Auch der Kontakt zu Holger (Ehemann) war immer sehr gut, man hatte das Gefühl, dass Manuel in die Familie aufgenommen wurde. Es gab in der ganzen Zeit nicht einmal Schwierigkeiten oder Probleme. Zudem schätzen wir sehr die ehrliche Art und Kommunikation mit Heike, die auch immer mit gutem Rat zur Seite stand, wenn wir mal Hilfe brauchten. Wir empfehlen Heike als Tagesmutter uneingeschränkt weiter und wünschen ihr noch viele weitere Kinder in der Tagespflege. Alles Gute und herzlichen Dank dafür!

 

Oliver Rhodius & Victoria Romero

Referenzen für die beste Tagesmutter aller Zeiten !
Unser Sohn Theo war von August 2008 bis Juli 2010 bei Heike in der Tagespflege. Er kam mit einem Jahr zu der Guppe von damals 4 Kindern und hatte sofort einen guten Einstieg, was mit der liebevollen und herzlichen Art von Heike und auch der Familie zu begründen war. Wir hatten uns vorher verschiedene Tagesmütter in Marburg angesehen aber haben uns doch für den Weg nach Michelbach entschieden weil das Konzept sowie die Umgebung genau das Richtige war. Der Tagesablauf in der Gruppe, die Ausflüge ins Dorf und die Angebote sowie die Verpflegung waren immer sehr gut ! Der Umgang mit den Kinder und Eltern war sehr Freundschaftlich und Familiär und hat bis heute noch Bestand. Der Abschied nach 2 Jahren war nicht leicht, allerdings hatte Theo durch die Erfahrung bei Heike einen guten Start in die Kindergartenzeit.

Wir können die" beste Tagesmutter" aller Zeiten nur Empfehlen und wünschen Dir Heike und Holger alles Gute und Liebe !
Theo und Familie 

Unsere Tochter Lina ging von November 2012 bis Dezember 2013 zur Tagespflege bei Heike Bendel-Schaumann. Sie war zu Anfang knapp zwei Jahre alt.
Ursprünglich hatten wir geplant das Lina in eine Kita geht, sind im Nachhinein aber mehr als froh uns für die Tagespflege von Heike entschieden zu haben.
Bereits die Eingewöhnungszeit lief problemlos und Lina fühlte sich bei Heike vom ersten Tag an sehr wohl. Ein Grund dafür ist sicherlich, im Gegensatz zu großen Kitas, die familiäre und individuelle Betreuung in der kleinen Gruppe.
Besonders positiv fanden wir auch das es fast immer nach draußen an die frische Luft ging, egal ob auf den Spielplatz, ins Feld oder zu Bauer Lenz. Durch den geregelten Tagesablauf fühlte sie sich sicher und geborgen. Für die Entwicklung von Lina war auch der Umgang mit den Hunden der Familie Bendel-Schaumann sehr hilfreich.  Anfangs war sie noch sehr ängstlich im Umgang mit Tieren im allgemeinen, aber Heike und auch Ihr Mann Holger haben es gut verstanden ganz behutsam darauf einzugehen. Nachher ist Lina dann ganz stolz mit Hund Kira an der Leine spazieren gegangen.
Das Verhältnis  mit Heike und Ihrem Mann war immer sehr herzlich und wir hatten so das beruhigende Gefühl unsere Tochter gut aufgehoben zu wissen. Die flexiblen Betreuungszeiten kamen uns sehr entgegen und auch in Krankheitsfällen ist die Betreuung durch die Kindertagespflege am Friedrichplatz gesichert.
Durch die schöne und positive Zeit bei Heike war für Lina auch der Übergang in den Kindergarten völlig problemlos.
Heike bekommt von uns eine absolute Empfehlung und wir würden uns immer wieder genauso entscheiden.

Alles Gute für die Zukunft und auch weiterhin noch viele glückliche Tageskinder.

Herzlich Claudia und Jürgen Emmerich mit Lina.



Mein Sohn Diyar wurde über 1 Jahr durch Heike betreut .Es wurde getobt, vorgelesen ,gesungen,getanzt oder einfach nur gespielt. Bei fast jedem Wetter kamen die Kinder an die frische Luft, spielten auf dem Spielplatz oder machten kleine Ausflüge .Ich habe Heike als eine sehr flexible, konsequente, liebevolle  und zuverlässige Person kennengelernt.Die Kommunikation mit Heike war auch sehr gut.Ich wurde täglich ausführlich über Tagesform informiert,wie der Diyar gegessen und geschlafen hatte sowie auch über eventuelle Krankheitszeichen,auf die ich achten soll,wenn andere Kinder krank waren.Darüber hinaus war sie auch abseits der täglichen Routine jederzeit gesprächsbereit und informierte mich sofort per Handy,wenn es notwendig war.Sehr wichtig war für mich auch ,dass die Heike selbst kocht.Immer frisch ,gesund und lecker!
Für Diyar in der Betreuungszeit neben mir war die 2-te Bezugsperson. Sie förderte Diyar in seiner Entwicklung und hat es geschafft pädagogische Professionalität mit einem sehr liebevollen Umgang mit Diyar zu verbinden, so dass der Übergang in den Kindergarten reibungslos verlief.
Für Ihre Tätigkeit als Tagesmutter wünsche ich Heike für die Zukunft viel Glück und Erfolg.
 
Marlena Styrczula

Meine Tochter Emma ist über 1 Jahr zu Frau Bendel-Schaumann in die Betreuung gegangen. Ich war sehr zufrieden mit der Betreuung. Emma ging sehr gerne zu Frau Bendel-Schaumann und den anderen Kindern. Toll war das familiäre Verhältnis den Kindern gegenüber. Ich würde jederzeit wieder eher mein Kind mit 2 Jahren zur Tagesmutter als schon in den Kindergarten geben, da durch die kleine Gruppe Frau Bendel-Schaumann sich viel intensiver um das Wohl der Kinder kümmern konnte. Super war das die Kinder immer viel an der frischen Luft waren, auch durch den Spielplatz  der genau neben dem Wohnhaus ist. Frau Bendel-Schaumann hat viel mit den Kindern gebastelt (passend zur Jahreszeit), was die Kinder auch mit nach Hause nehmen konnten, gemalt  und geknetet.

Durch die positive Zeit bei Frau Bendel-Schaumann war der Einstieg in den Kindergarten total unkompliziert.

Für die Zukunft wünsche ich Frau Bendel-Schaumann noch eine tolle Zeit mit vielen Tageskindern

Isabell Richter





Unsere Tochter Elisa kam mit zwei Jahren von März 2014 bis Januar 2015 zur Tagespflege bei Frau Bendel-Schaumann.


Die Eingewöhnungszeit verlief absolut problemlos. Elisa fasste schnell Vertrauen.

Elisa ging sehr gerne zu Heike, so dass sie an manchen Tagen gern länger dort geblieben wäre …


Die regelmäßigen Ausflüge an die frische Luft, manchmal mir Heikes Mann Holger und Hund Kira, und auf den nahegelegenen Spielplatz haben ihr sehr gefallen. Ebenso die Besuche bei Bauer Lenz oder dem Dorfladen kamen gut an.


Auch vom Basteln, Malen, Singen und Tanzen war sie begeistert.


Heikes herzliche und familiäre Art haben ebenfalls dazu beigetragen, dass sich Elisa absolut wohl bei ihr gefühlt hat und wir unsere Tochter jederzeit in guten Händen gewusst haben.


Abschließend können wir sagen, dass der Entschluss Elisa in Tagespflege zu Heike zu geben die absolut richtige Entscheidung war, welche wir jederzeit wieder so treffen würden.


Wir können Frau Bendel-Schaumann absolut weiterempfehlen.


Vielen Dank für die schöne Zeit und herzliche Grüße


Nicole + Elisa Herrmann und Sascha Ludwig




Wir waren mit der Tagesmutter Heike sehr zufrieden. Amaya hat sich während der Betreuungszeit immer sehr wohl bei ihr gefühlt. Auch durch den Ehemann der Tagesmutter hatte Amaya während der Betreuungszeit sozusagen eine Ersatzfamilie. Besonders hervorzuheben ist, dass die Tagesmutter Heike sehr viel Zeit mit den Kindern draußen verbracht hat. Lange Spaziergänge oder Besuche des benachbarten Spielplatzes gehörten zur Tagesordnung. Wir haben die Zeit bei Heike sehr genossen und denken immer sehr gerne daran zurück. Ksenia und Arne